Kontrast ändern

schrfitgroesse

SchriftgrößeA A A

Workshop "Schule für alle"

17 Apr 2018

„Vielfalt bildet“

– ein vielschichtiges Motto. Vielfalt bildet nicht nur die Kinder und Jugendlichen, die miteinander und voneinander lernen. Sie bildet auch eine friedliche und demokratische Gesellschaft. Und gemeinsam bilden wir eine Bewegung für eine „Schule für alle“ – multiprofessionell, ehrenamtlich und generationenübergreifend.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

der nächste Workshop unserer bundesweiten Netzwerkarbeit findet statt am

 

Dienstag, 17. April 2018, Frankfurt am Main im Tagungshaus „hoffmanns höfe“

 

Eingeladen sind alle, die sich im Sinne unserer Leitlinien in ihrem Einfluss- und Verantwortungsbereich dafür einsetzen, dass Inklusion als ein fundamentales Menschenrecht in Schulen umgesetzt wird. Wieder wollen wir in einem offenen Zusammenschluss weitere Aktivitäten initiieren oder bereits vorhandene tatkräftig unterstützen.

Menschen aus allen gesellschaftlichen Bereichen und jeden Alters sind willkommen, ganz besonders auch (wieder) engagierte Schüler*innen!

 

Eine Einladung mit detailliertem Programm und Anmeldemöglichkeit erfolgt in den nächsten Wochen. Wir bitten Sie/Euch, den Termin vorzumerken.

 

Wir freuen uns mit Ihnen/Euch zusammen diesen Tag zu gestalten.

 

Herzliche Grüße

Gisela Braun

 

Projektleitung „Schule für alle“

IN VIA Katholischer Verband für Mädchen-

und Frauensozialarbeit - Deutschland e.V.

Karlstr. 40, 79104 Freiburg i.Br.

Tel. 0761 200-641

Fax 0761 200-638

E-Mail   gisela.braun@caritas.de

www.schule-fuer-alle.com