Kontrast ändern

schrfitgroesse

SchriftgrößeA A A

Vortrag in Bildern: "Mal gut, mehr schlecht"

11 Okt 2019

„Mal gut, mehr schlecht.”
Sensible Einsichten in die Innenwelten der Depression

11. Oktober, 19 Uhr

Der Fotografin Nora Klein (Erfurt) ist es mit dem 2016 erschienenen Bildband
»Mal gut, mehr schlecht.« gelungen, jenseits von Worten eine visuelle Aus-
drucksform für die Gefühlswelt depressiver Menschen zu finden. Eine Teilnehmende
aus dem Buchprojekt ist Sabine Fröhlich (Depressionserfahrene). Im Bildband
schildert sie ihre eigene Lebensgeschichte. Während der intensiven Zusam-
menarbeit an dem Projekt haben sich die beiden Frauen kennen und schätzen
gelernt und wollen gemeinsam weitergehende Aufklärungsarbeit zum Thema
Depression leisten. Im Gespräch und mit Bildern geben die beiden Einblicke
und Eindrücke zum Thema Depression. Für alle, die die Krankheit Depression
besser verstehen wollen.
Moderation: Stefanie Hirth
(Freiburger Bündnis gegen Depression e. V.)

Passage 46,
Bertoldstraße 46