Kontrast ändern

schrfitgroesse

SchriftgrößeA A A

Vorstellung der Kandidierenden für den Freiburger Behindertenbeirat

28 Feb 2020

Liebe Interessierte,

 

Die Vorbereitungen für die Wahl des Behindertenbeirats sind im vollen Gange.

 

Vielleicht haben Sie es schon mitbekommen: 29 Menschen kandidieren für die 16 Plätze für Menschen mit Behinderungen. Das ist ein toller Erfolg und wir freuen uns auf die spannende Wahl!

 

Mit der heutigen Email möchten wir Sie auf den neuesten Stand bringen und Sie zur

 

Vorstellung der Kandidierenden am 28.02.2020 um 16 Uhr im Rathaus im Stühlinger, Fehrenbachallee 12 (neues, rundes Gebäude), Raum Schauinsland einladen.

 

Die Veranstaltung findet von 16 bis 18 Uhr statt. Eingeladen sind alle interessierten Bürger_innen. Für die Wähler_innen ist die Veranstaltung die Chance die Kandidierenden kennenzulernen. Dafür werden die Kandidierenden in Dreiergruppen von Frau Bossert mit jeweils zwei oder drei Fragen kurz interviewt.

 

Der Raum Schauinsland ist barrierefrei im Erdgeschoss des Rathaus im Stühlinger, es führt ein Leitsystem zum Gebäude (drinnen empfangen wir Sie) und der Raum verfügt über eine induktive Höranlage, die im vorderen Teil des Raumes funktioniert. Gebärdenspachdolmetschung wird angeboten.

 

Was passiert noch alles in der nächsten Zeit?

 

Ab nächster Woche gibt es Broschüren mit allen Kandidierenden und Infos zur Wahl und Plakate, die zur Wahl aufrufen. Wenn sie die Möglichkeit haben, für die Wahl zu werben, versorgen wir Sie gerne mit Material.

 

Die meisten Kandidierenden haben ein Video zur Wahl gedreht. Die Videos sind jetzt bei YouTube online und hoffentlich auch bald auf der Aktionsseite www.wirmischenunsein.de .Die Seite wir gerade noch umgestaltet. Ab nächster Woche wird die Vorstellung (Foto, Name, Gruppe, Motivationstext und ggfs. Video) dort zu finden sein. Wer schon mal die Videos anschauen möchte, kann das unter folgendem Link: https://www.youtube.com/channel/UChgDOjxeBWfCMWbKR7p6Etg

 

Nächste Woche startet auch die Möglichkeit Briefwahl zu beantragen. Jeder, der per Briefwahl wählen möchte, schreibt einfach eine Email an ute.seidel@stadt.freiburg.de und bekommt die Unterlagen zugeschickt. Wichtig: Briefwahl kann nur bis zum 7. März beantragt werden.

 

Für alle blinden Wähler_innen halten wir am Wahltag Schablonen in Braille bereit. Blindengeldempfängerinnen bekommen diese mitsamt Wahlunterlagen zugeschickt.

 

Welche Termine sind noch wichtig?

 

Am 28.02.2020 werden alle Kandidierenden auch im Amtsblatt vorgestellt. Auch dort wird Ihr Bild, Name, Gruppe und Motivationstext zu lesen sein. Wir planen auch eine Vorstellung in der Badischen Zeitung Anfang März.

 

Zwei Wochen vor der Wahl finden Sie die Plakate zur Wahl an Litfaßsäulen und Straßenbahnhaltestellen. Über die städtischen Social-Media-Kanäle wird es immer wieder Infos zur Wahl und Aufrufe zur Wahl zu gehen, auch mit bekannten Persönlichkeiten, geben.

 

Am Sonntag, 15.03.2020, findet dann endlich die Wahl statt. Von 10 bis 17 Uhr kann gewählt werden.

Um 11 Uhr eröffnet der Erste Bürgermeister Herr von Kirchbach die Wahl. Dazu laden wir Sie schon jetzt herzlich ein. Für die Bürger_innen ist das noch einmal die Möglichkeit die Kandidierenden kennenzulernen.

 

Zwischen 11 und 13 Uhr haben wir auch Gebärdensprachdolmetschung vor Ort.

 

Um 15 Uhr startet das Wahlcafé mit Gebäck und Getränken - wer sich vor oder nach der Wahl mit Kaffee, Tee oder Apfelschorle und einem süßen Stückchen stärken möchte, ist dann bei uns genau richtig. Nette Gespräche inklusive!

 

Die Stimmen zählen wir erst am Montagmorgen aus. Infos über die Wahlbeteiligung haben wir schon am Sonntag.

 

Am Mittwoch, den 18.03.2020, um 14 Uhr findet die öffentliche Pressekonferenz mit dem Ersten Bürgermeister, Herrn von Kirchbach, statt. Die Namen der Beiräte werden veröffentlicht. Damit ist das Ergebnis der Wahl dann offiziell.

 

Wann findet die erste Beiratssitzung statt?

Alle ehemaligen und neuen Beiräte sind am Donnerstag, den 26.03.2020, um 16 Uhr zur ersten Behindertenbeiratssitzung im Jahr 2020 eingeladen. Die Sitzung findet im Neuen Ratssaal im Innenstadtrathaus statt. Wir verabschieden und würdigen die alten Beiräte, begrüßen die neuen Beiräte und klären alle Fragen rund um die Stadtverwaltung und den Beirat.

 

Das sind unsere bisherigen Planungen. Wenn Sie Ideen haben, wie wir auf die Beiratswahl noch mehr aufmerksam machen können - Wahlpartys, Gruppenfahrten zur Wahl, Infoveranstaltungen, Rundmails, Postings - immer her damit! Schreiben Sie einfach Frau Seidel oder Frau Baumgart. Plakate oder Broschüren geben wir gerne weiter und sind offen für andere Ideen.

 

Wir freuen uns Sie spätestens am 28.02.2020 begrüßen zu dürfen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an Frau Seidel oder Frau Baumgart.

 

Freundliche Grüße

 

Ute Seidel

 

Stadt Freiburg im Breisgau

Büro der Beauftragten für die Belange

von Menschen mit Behinderungen

Fehrenbachallee 12

Gebäude C

79106 Freiburg
Tel.: +49 761 201-3506

Email: ute.seidel@stadt.freiburg.de

Internet: www.freiburg.de

zertifiziert als familienfreundlicher Betrieb