Kontrast ändern

schrfitgroesse

SchriftgrößeA A A

Assistenz- / Begleitdienste

AKBN - Arbeitskreis für Menschen mit und ohne Behinderung

Der Hilfsdienst wendet sich an alle Menschen, die Hilfe benötigen und bietet mit Laienkräften Pflege und Unterstützung an. Für:

  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen mit Krankheit
  • Menschen im Alter
  • Familien (Hilfen zur Entlastung pflegender Angehöriger)

Wir bieten Hilfen:

  • im Haushalt
  • beim Einkauf
  • bei der Pflege (Grundpflege)
  • bei der Begleitung

Information und Beratung:

Online-Portale

Im Internet existieren verschiedene Online-Vermittlungs-Plattformen, die das gesamte Bundesgebiet abdecken. Sofern kein professioneller Vermittler als Kontrollinstanz hinter einer Seite steht (wie z.B. bei www.betreut.de), ist eine Begleitungssuche über solche Portale gerade für Menschen mit Einschränkungen eher nicht zu empfehlen (z.B. www.ebay-kleinanzeigen.de). Die möglichen Gefahren einer 1-zu-1-Vermittlung sind nur schwer einschätzbar.

Senioren-Service-Börse des Studierendenwerks Freiburg

in Kooperation mit AGP Sozialforschung (Institut an der Evangelischen Hochschule) und der AWO Freiburg

Hier werden Studenten_Innen an Senioren_Innen mit Unterstützungsbedarf im Alltag vermittelt. Dabei wird auf eine bedarfsorientierte Vermittlung von qualifizierten Studenten_Innen geachtet. Besuchen Sie die Seite des Studierendenwerkes Freiburg oder melden Sie sich bei Frau Martin für ausführliche Informationen.

Regio Assistenz-Dienst e.V.

Zusammen mit der REGIO Pflegedienst Breigsau GmbH und weiteren drei Kooperationspartnern werden Pflege und Assistenz aus naherzu einer Hand angeboten. Der REGIO Assistenz-Dienst nimmt dabei die Rolle einer Koordinationsstelle ein. Sie orientiert sich bei ihrer Aufgabe am Leitgedanken der Inklusion und beurteilen den Betreuungsaufwand unabhängig von der schwere des Handicaps. Mehr dazu finden Sie auf der Internetseite des REGIO Assistenz-Dienstes.

Nachbarschaftsbörse Littenweiler und Waldsee

Unterstützt und begleitet durch die Heiliggeistspitalstiftung, Bürgervereine und der Katholischen Hochschule. Hierdurch soll v.a. alleinlebenden Menschen Unterstützung im Haushalt oder in der Freizeit geboten werden.

 

  • Gartenarbeiten
  • Freizeit
  • Urlaubsvertretung

 

Jeden vierten Donnerstag im Monat findet ein Treffen im BürgerRaum, Heinrich-Heine-Straße 10, FR-Littenweiler, 16:30 - 18:00 Uhr statt.

Lebenshilfe Breisgau

Mit den Offenen Hilfen bietet die Lebenshilfe Breisgau Menschen mit geistiger Behinderung und ihren Angehörigen Möglichkeiten ihr Leben aktiv und erfüllt (nach ihren Wünschen und Vorstellungen) zu gestalten. Neben Gruppen, Kursen, unterstütztem Wohnen u.a. können Sie auch z.B. FuD und Reiseassistenz bekomme. Weitere Infos auf der Website der Lebenshilfe (Link unten).

Familienunterstützender Dienst (FuD)

Freundeskreis der Altenhilfeeinrichtungen der Heiliggeistspitalstiftung Freiburg im Breisgau e.V.

Diese Verein möchte, in Kooperation mit der Heiliggeistspitalstiftung, die in Alten- und Pflegeeinrichtungen lebenden Menschen weiterhin an der Gesellschaft teilhaben lassen und setzen dies durch vielfältige Angebote um. Hier nur eine Auswahl, mehr finden Sie auf der Internetseite des Freundeskreises.

Seiten

Subscribe to RSS - Assistenz- / Begleitdienste