Kontrast ändern

schrfitgroesse

SchriftgrößeA A A

Oper "Die Hochzeit des Figaro" mit Audiodeskription

02 Mai 2020

„Hören, was andere sehen“

Das Theater Freiburg führt zum ersten Mal eine Oper mit Live-Audiodeskription auf, um blinden und
sehbehinderten Menschen ein inklusives Opernerlebnis zu ermöglichen:
DIE HOCHZEIT DES FIGARO
Komische Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Lorenzo da Ponte
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln und Live-Audiodeskription
 
Samstag, 02. Mai 2020 // 19.30 Uhr // Großes Haus
Sonntag, 10. Mai 2020 // 15.00 Uhr // Großes Haus
 
Zum Inhalt:
Es soll der schönste Tag in ihrem Leben werden. Aber leicht wird es dem jungen Paar Susanna und
Figaro nicht gemacht, sich das Ja-Wort zu geben. Als Angestellte des gräflichen Ehepaars werden sie
zu Spielbällen dessen zerrütteter Ehe und finden sich plötzlich in turbulent-erotischen Verwicklungen
wieder, die nicht spurlos an dem jungen Paar vorüber gehen und das gegenseitige Vertrauen einer
ersten schweren Prüfung unterziehen.
Toll, töricht, verwirrt und verliebt stolpern die Figuren in Mozarts DIE HOCHZEIT DES FIGARO von
einer verfänglichen Situation zur nächsten. Man tauscht Kleider und Menschen, versteckt, überlistet,
lügt und betrügt. Nur Susanna und die Gräfin bilden über alle Standesgrenzen hinweg eine weibliche
Allianz und treiben mit Herzensklugheit und Improvisationsgeschick die Männer durch das Dickicht
ihrer selbst verursachten Irrungen. Und die unübertroffene Musik Mozarts verschmilzt mit der
Handlung in einer Weise, die bis dato unerhört war und bis heute unerreicht bleibt.
 
Regie führt der andorranische Regisseur Joan Anton Rechi, dessen Inszenierung von LOVE LIFE (2017)
in Freiburg zu einem echten Publikumsliebling wurde und dem in seinen lebendigen Inszenierungen
nichts Menschliches, Allzumenschliches unbekannt zu sein scheint.
 
Musikalische Leitung Ektoras Tartanis Regie Joan Anton Rechi Bühne Sebastian Ellrich Kostüme
Sandra Münchow Choreografie Graham Smith Dramaturgie Annika Hertwig, Tatjana Beyer
Mit Michael Borth, Samantha Gaul/Katharina Ruckgaber, Anja Jung, Alexander Kiechle/Seongwhan
Koo, Jin Seok Lee, Junbum Lee, Juan Orozco, Irina Jae-Eun Park/Sarah Traubel, Inga Schäfer, Lukas
Simonov, Janina Staub, Opernchor des Theater Freiburg, Philharmonisches Orchester Freiburg,
Statisterie des Theater Freiburg
Mit Unterstützung der Excellence-Initiative der TheaterFreunde Freiburg e. V. und gefördert durch
Lexware.
 
Weitere Informationen: https://theater.freiburg.de/de_DE/spielplan/die-hochzeit-des-
figaro.16034356

telefonisch:  
0761/201-2853 (Theaterkasse)
0761/201-2505 (kommunale Behindertenbeauftragte)
0761/201-3040 (Koordinationsstelle Inklusion)
E-Mail:  
tim.lucas@theater.freiburg.de
inklusion@stadt.freiburg.de