Kontrast ändern

schrfitgroesse

SchriftgrößeA A A

Kreis und Stadt Pilotregionen - Fortbildung für Senioeren

Um Seniorinnen und Senioren auf dem Weg in die digitalisierte Zukunft mitzunehmen, hat das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg das Pilotprojekt gesundaltern@bw ins Leben gerufen. Ziel ist es, dass ältere Menschen eigenständig und selbstbestimmt digitale Dienstleistungen im Gesundheitsbereich nutzen können. Der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und die Stadt Freiburg sind eine der ausgewählten Pilotregionen zur Erprobung der Projekte, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamtes. Vor diesem Hintergrund bildet das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg ehrenamtliche "Digitale Gesundheitsbotschafterinnen und -botschafter" im Seniorenalter aus. Sie sollen Menschen ihrer Generation die Chancen der Digitalisierung von Gesundheit, Medizin und Pflege verständlich machen und Berührungsängste mit den digitalen Angeboten nehmen. Ausbildungstermine für Seniorinnen und Senioren sind Freitag, 8., 15., 22. und 29. Oktober, jeweils 14.30 bis 17.30 Uhr, in Räumen des Landratsamtes in der Berliner Allee 1 in Freiburg.
 

Anbei zwei Links zu weiteren, direkteren und genaueren Informationen hierzu:

Homepage Sektorenübergreifende Versorgung: https://www.breisgau-hochschwarzwald.de/pb/Breisgau-Hochschwarzwald/Start/Service+_+Verwaltung/Gesundheitsbotschafter.html
Projekt gesundaltern@bw: https://www.lmz-bw.de/landesmedienzentrum/mentorenprogramme/gesundalternbw/