Kontrast ändern

schrfitgroesse

SchriftgrößeA A A

Gottesdienst zum Andenken an die verstorbenen Wohnsitzlosen aus Freiburg

07 Nov 2017

Liebe Freundinnen und Freunde von Schwere(s)Los!

Wie jedes Jahr so laden wir Sie und euch auch dieses Jahr ein, mit uns den Gottesdienst zum Andenken an die verstorbenen Wohnsitzlosen aus Freiburg im Münster zu begehen.

Der von der Pflasterstub' der Caritas ins Leben gerufene Gottesdienst findet statt am Dienstag, 07. November um 18.30 Uhr im Freiburger Münster, und der Chor der LebensKünster sowie der BettlerChor tragen zu seiner Gestaltung bei. Wir freuen uns sehr, wenn viele Besucherinnen und Besucher das Andenken an die Menschen von der Straße an diesem Abend mit uns teilen möchten.

Mit herzlichen Grüßen,

Ihre Maren Moormann und Michael Labres

 

-- 
Schwere(s)Los! e.V.
→ LebensKünstler – Kultur für alle
→ BettlerChor Freiburg
→ Malraum für Flüchtlinge
→ künstlerische Angebote für Menschen mit Fluchterfahrung
→ THEATER KOMPLEX - LebensKünstler, ZEITgenossen & Co.
→ Trinationales Theater Freiburg-Basel-Mulhouse
→ strange - das andere Freiburg! Performance mit Jugendlichen
→ KunstHartz Künstlergruppe
→ Info-Bollerwagen des Runden Tisches
   zu den Auswirkungen der Hartz-Gesetze
→ KUNST AM HAKEN! Solidarische Kunstkurse

Büro:
Dorfstr. 14
79280 Au im Hexental

Projektraum:
Kleineschholzweg 5
79106 Freiburg (hinter der Sparkasse Eschholzstraße beim Recycling-Kaufhaus)

Tel./Fax. 0761-382875
E-Mail: verein@schwere-s-los.de
Homepage: www.schwere-s-los.de