Kontrast ändern

schrfitgroesse

SchriftgrößeA A A

Fortbildungsangebot f. Menschen m. Lernbehinderung / Host Town Freiburg 2023

10 Mai 2022

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie bereits mitgeteilt, möchte die Stadt Freiburg sich im Bereich der Inklusion stetig weiterentwickeln und dabei auch das Thema Menschen mit Lernbehinderung stärker in den Blick nehmen. Dass Freiburg zu den Gastgeberstädten (Host Towns) im Vorfeld der Special Olympics 2023 gehört, bietet hierfür eine gute Gelegenheit. In der Vorbereitungen zur Host Town der Special Olympics World Games im Sommer 2023 möchte die Stadt die Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung im Sport fördern. Hierzu bieten wir gemeinsam mit Special Olympics Deutschland bzw. Baden Württemberg eine Fortbildung für Menschen mit geistiger Behinderung an und suchen nach Teilnehmer_innen.

Das Fortbildungsangebot zu dem Host-Town-Projekt biete die Chance, mehr Menschen mit geistiger Behinderung zu befähigen, den Inklusions-Prozess in der Stadt auch im Allgemeinen aktiver mitzugestalten. Wir wollen nicht über, sondern mit Menschen mit geistiger Behinderung sprechen. Deswegen sollen sie die Möglichkeit haben, ihre Wünsche und Bedarfe frühzeitig zu äußern und aktiv mitzuarbeiten.

Im ersten Schritt sollen mit Ihrer Unterstützung Interessierte mit Lernbehinderung gewonnen werden, um sie zu schulen und anzuregen, im Rahmen der bestehenden Strukturen an der Vorbereitung der Host Town Aktivitäten teilzuhaben.

Die geplante Aus- und Fortbildung zur sogenannten Teilhabe-Beratung findet an drei Tagen vom Montag, den 09.05.22 bis Mittwoch, den 11.05.22 im Rathaus im Stühlinger statt. Folgenden Zeiten sind dafür eingeplant: Montag von 13:30 Uhr - 16:30 Uhr, Dienstag von 9:30 - 16:30 Uhr und Mittwoch von 9:00 - 13:00 Uhr.

Im Rahmen der Schulung lernen die Teilhabe-Beratenden z.B. was Inklusion ist, wie man seine Bedarfe und Wünsche äußern kann, wie andere motiviert werden können und wie man mit anderen zusammenarbeitet.

Ziel ist es, den Sportlerinnen und Sportlern der Special Olympics gemeinsam mit den bestehenden Netzwerken und Akteuren der Inklusion für den viertägigen Aufenthalt vom 12. bis 15. Juni 2023 ein beispielhaftes Programm mit Sport- und Spielangeboten, Ausflügen und anderen Aktivitäten zu bieten.

Anmeldeschluss für die Teilhabe-Schulung ist der 8.04.22. Konkrete Informationen entnehmen Sie bitte den beigefügten Infoblättern.

Für Rückfragen können Sie sich gern an Carmen Brendelberger wenden:

 

Kontakt: Mobil: +49 (0) 176 – 707 911 67 | E-Mail: carmen.brendelberger@specialolympics.de

Gern' steh' auch persönlich Ihnen für Rückfragen zur Verfügung.

Gerhard Rieger

 

 

Stadt Freiburg im Breisgau
Dezernat III (Kultur, Integration, Soziales, Senioren)

Koordinationsstelle Inklusion (Vertretung)

Gerhard Rieger

Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg im Breisgau
Tel. +49761/201-3052
Fax: +49761/201-3099

guido.willmann@stadt.freiburg.de
www.freiburg.de

zertifiziert als familienfreundlicher Betrieb