Kontrast ändern

schrfitgroesse

SchriftgrößeA A A

Bildungsteilhabe für alle?!

29 Nov 2021

Antiziganismus im Arbeitskontext Bildung kompetent begegnen
Online-Workshop für Bildungsberater_innen des Freiburger Netzwerks

Im Workshop werden Zusammenhänge zwischen Antiziganismus und Bildungsbenachteiligungen von Roma und Sinti dargestellt. Durch eine Auseinandersetzung mit der Geschichte der Minderheit in Deutschland und dem Aufzeigen struktureller Ungleichheitsverhältnisse soll für Ausgrenzung und Diskriminierung im Bildungskontext sensibilisiert werden. Ziel des Workshops ist es, Hintergrundwissen mit der Reflexion des eigenen Arbeitskontextes und Austausch untereinander zu verbinden und Gewinnbringendes für die eigene Praxis abzuleiten.
Der Workshop findet statt im Rahmen des Projekts ReFIT (Regionale Förderung von Inklusion und Teilhabe) des Verbands Deutscher Sinti und Roma, Landesverband Baden-Württemberg und wird online angeboten. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt.
Anmeldung unter: webi@bildungsberatung-freiburg.de oder Tel. 0761 – 36895 87