Kontrast ändern

schrfitgroesse

SchriftgrößeA A A

Probe "Integratives Chorprojekt Freiburg"

27 Okt 2015

Das im Februar 2015 ins Leben gerufene „integrative Chorprojekt Freiburg" stellt sich vor:

"Wir sind ein gemischter Chor aus sehbehinderten, blinden und sehenden Sängerinnen und Sängern und haben viel Freude am gemeinsamen Singen. Das Einüben von Liedern ohne Liedtexte und Noten ablesen zu können erfordert neue Ideen.

Dieser Herausforderung hat sich unser Chorleiter Johannes Falk angenommen. Er sendet uns die ausgewählten Liedtexte per e-Mail zu, damit wir diese vor den Chorproben lernen  können. Für die sehenden Sänger/innen werden Liedtextblätter mitgebracht. Geprobt wird ohne Noten, dafür mit Aufnahmegerät, um in der Zeit zwischen den einzelnen Probenterminen Zuhause noch mal nachhören zu können.

Gesungen werden einfache Stücke aus verschiedener Genres: Kanons, Gospels, Jazz, Pop, aus aller Welt, Volksgut, . . .

Die nächste Chorprobe ist am Dienstag, den 27. Oktober 2015, und dann immer 14-tägig, von 19.00 bis 20.30 Uhr. Übungsort ist das Blindenheim Freiburg, Karlstr. 85.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie und laden Sie herzlich zu einer Chorprobestunde mit uns ein! Bei Interesse und weiteren Fragen, wenden Sie sich bitte an:

Uta Mengdehl, Tel.: 0173 458 29 81
Peter Schuster, Tel.: 0171 6564278"