Kontrast ändern

schrfitgroesse

SchriftgrößeA A A

Politik mit allen - Wie geht das?

06 Dez 2019

Am Freitag, 6.12.2019, findet von 16-18 Uhr die Veranstaltung des Netzwerk Inklusion Region Feriburg e.V. statt. Veranstaltungsort ist der Sitzungssaal im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald (Stadtstraße 2, Freiburg).
Welche Themen sind wichtig, welche Hürden gibt es, aber auch welche Möglichkeiten gibt es, damit Menschen mit Behinderung an Politik vor Ort teilnehmen können?
Diese Fragen sind Thema im Vortrag "inklusive Politik im Sozialraum" von Prof. Dr. Albrecht Rohrmann, Universität Siegen.
Es geht auch darum, dass sich Menschen mit Behinderungen selbst beteiligen und am besten Antworten auf die Fragen geben können.

Programm:

  • Grußwort (Landrätin Dorothea Störr-Ritter / Michael Feller, Netzwerk Inklusion Region Freiburg e.V.)
  • Was gibt es bereits im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und der Stadt Freiburg (Anke Dallmann)
  • Vortrag "Inklusive Politik im Sozialraum" (Prof. Dr. Albrecht Rohrmann, Universität Siegen)
  • Beteiligung konkret im Worldcafé (alle Teilnehmenden)
  • Ausblick (Vertretung Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald / Stadt Freiburg)

Zum Ankommen (ab 15:30 Uhr) und als Ausklang gibt es Getränke und Snacks.

Gebärdensprachdolmetschung, induktive Höranlage sowie ein barrierefreies WC sind vor Ort. sind vorhanden.
Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldungen erforderlich unter: info@inklusives-netzwerk-freiburg.de

Dateianhang